LifeCh­an­gers

Charity, Branding, Webdesign, Web-Programmierung

Als Ers­te-Welt Bür­ger ist Frei­heit, Gesund­heit, Ein­kom­men und Bil­dung für uns oft all­zu selbst­ver­ständ­lich. Umso bemer­kens­wer­ter ist es, wenn sich Leu­te zusam­men­tun, um das, was wir als gewöhn­lich betrach­ten, für ande­re mög­lich zu machen.

 

LifeCh­an­gers möch­te die ver­schie­dens­ten Hilfs­or­ga­ni­sa­tio­nen dabei unter­stüt­zen, ihre Mis­si­on noch mehr Leu­ten in Erin­ne­rung zu brin­gen und fun­giert somit als Aus­ru­fer. Der Schwer­punkt liegt dabei auf Kin­der­hilfs­or­ga­ni­sa­tio­nen. LifeCh­an­gers möch­te vor allem jun­ge Leu­te dazu anre­gen, ihre Mit­men­schen zu unter­stüt­zen.

 

 

Der Auf­tritt

Das Logo grenzt sich gleich auf den ers­ten Blick von ande­ren Hilfs­or­ga­ni­sa­tio­nen ab und fällt beson­ders durch die knal­li­ge Far­be auf, die auch bei Druck­pro­duk­ten ver­wen­det wur­de.

 

Die Web­site zeigt im Detail, wie viel Spen­der es bereits für die ein­zel­nen Pro­jek­te gibt und wie viel Pro­zent des Spen­den­ziels bis­her erreicht wur­den.

 

In Zukunft sol­len noch mehr Hilfs­or­ga­ni­sa­tio­nen akqui­riert wer­den und auch die Pro­jekt­zie­le noch genau­er auf­ge­schlüs­selt wer­den. So kann jeder genau sehen, wohin sei­ne Spen­de geht.

Wir sind begeis­tert vom End­pro­dukt – und von Adams Gespür für das Wesent­li­che.

Fabi­an Loo­ser-Grün­roos

Von uns viergestalten

Facts & Credits

Kunde (Charity)

LifeChangers Schweiz
zurück zu LifeCh­an­gers